A380-Flüge zwischen Singapur und Paris

A380-Flüge zwischen Singapur und Paris

A380-Flüge zwischen Singapur und Paris

A380 Singapore AirlinesNachdem in Europa bisher nur die Möglichkeit bestand mit dem A380 von London nach Singapur zu fliegen, setzt Singapore Airlines das größte Passagierflugzeug der Welt ab dem 1. Juni 2009 auch auf der Strecke Singapur-Paris ein.
Die täglichen A380-Flüge zwischen Singapur und Paris werden die bestehenden zehn wöchentlichen Boeing 777-300ER-Flüge ersetzen.
Singapore Airlines reagiert damit auf die verstärkte Nachfrage von Geschäfts- sowie Urlaubsreisen und auf die wirtschaftlichen Entwicklungen zwischen Frankreich und dem asiatisch-pazifischen Raum.

Singapore Airlines A380 Singapur-Paris

Singapur-Paris

(beginnt am 1. Juni 2009)
SQ334 Abflug täglich 23:40 Uhr; Ankunft 06:55 Uhr am folgenden Tag

Paris-Singapur

(beginnt am 2. Juni 2009)
SQ333 Abflug täglich 12:25 Uhr; Ankunft 06:55 Uhr am folgenden Tag

* Alle Zeiten sind Ortszeiten.
** Bei den geplanten A380-Flüge sind Änderungen vorbehalten.
SQ334 fliegt in Singapur am Flughafen Changi von Terminal 3. Fluggäste checken im Terminal 3 für diesen Flug ein.
Die Flüge mit den Flugnummern SQ332 und SQ331 werden am 2. Juni 2009 eingestellt.

Weitere Informationen

GD Star Rating
loading...
A380-Flüge zwischen Singapur und Paris, 1.0 out of 5 based on 1 rating


Schlagworte:

Kategorien:Flug, Singapore Airlines

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben - sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar