Buchbesprechung: Reisereport 2008

Buchbesprechung: Reisereport 2008

Buchbesprechung: Reisereport 2008


Reisereport 2008: „Luxus-Reisen und VIP-Status zum Sparpreis genießen“ von Alexander Koenig

Geschenkt bekommt man nichts im Leben, aber wer den Reisereport 2008 von Alexander Koenig liest, erfährt wie sich First-Class-Flüge, Luxushotels oder schicke Mietwagen günstig buchen lassen. Auf 179 Seiten schildert der Autor wie er durch das geschickte Sammeln und Einsetzen von Bonusmeilen oder Membership-Vorteilen besonders preiswert und komfortabel durch die Welt reist. Neben Unterschieden zwischen Prämien- oder Statusmeilen wird verraten, wie sich durch Zeitschriftenabos oder Online-Auktionen zusätzliche Meilen anhäufen lassen.
Auch die Unterschiede der einzelnen Kundenbindungsprogramme werden ausführlich erklärt.
Wirklich billig ist der so erwirtschaftete Luxus nicht – allerdings zahlte Koenig für einen Business Class-Flug in die USA lediglich 899 Euro. Die Ersparnis gegenüber dem regulären Preis betrug mehrere tausend Euro. Doch zugegeben: ohne Aufwand an Zeit und Recherche ist das nicht umzusetzen.
Der Reisereport 2008 ist eine spannenden Lektüre und allen zu empfehlen, die gerne hochklassige Schnäppchen schlagen und die Mühen dafür nicht scheuen.
Als zusätzliches Angebot finden Interessierte auf der Website von Alexander Koenig weitere Tipps und Tricks um Luxusreisen zu günstigen Preisen zu genießen.

Alexander Koenig
Reisereport 2008 / Luxus-Reisen und VIP-Status zum Sparpreis genießen
Verlag: Books on Demand GmbH, Norderstedt
Preis: 29,90 Euro
www.reisereport2008.de
GD Star Rating
loading...


Schlagworte:

Kategorien:Freizeit

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben - sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar