10 Erlebnisse die man in Singapur nicht verpassen sollten

10 Erlebnisse die man in Singapur nicht verpassen sollten

10 Erlebnisse die man in Singapur nicht verpassen sollten

(A) Ming Village; (B) Mustafa Shopping Mall; (C) Sims Avenue; (D) Sentosa Resort & Spa ;(E) Underwater World Sentosa ; (F) Raffles Hotel; (G) Clark Quey; (I) Albert Mall Trishaw Park;  (J) Sky Park

Sie reisen nach Singapur und benötigen noch Tipps für die schönsten Erlebnisse im Stadtstaat? Dann sind Sie hier genau richtig! Singapur bietet viele Sehenswürdigkeiten. Wer sich nur zwei oder drei Tage im Stadtstaat aufhält hat meist viel zu wenig Zeit alle Schönheiten von Singapur zu entdecken. Mit den folgende Tipps werden Sie Ihre Singapurreise aber auf jeden Fall in guter Erinnerung behalten.

Beginnen möchte ich mit einer Empfehlung des mehrfach preisgekrönte Konditors und Bäckers Dan Lepard aus England:
1. Beginnen Sie den Tag mit einem süßen Frühstück bei Xi Di Li in der Sims Avenue (C) zwischen Lorong 27 und 25a Geylang. Bestellen Sie dort einen Donut oder eine der vielen anderen köstlichen Leckereien.

2. Besuchen Sie das Ming Village (A) in der Pandan Road und lernen Sie dort chinesische Porzelanmalerei. Öffnungszeiten:9:00 Uhr – 17.30 Uhr (täglich); Anreise: MRT bis Clementi Station (EW23) dann Taxi oder SBS Bus 78.

3. Entspannen Sie im mehrfach ausgezeichneten Spa Botanica im Sentosa Resort & Spa (D). Genießen Sie schöne Stunden in einem der besten Spas Asiens. Infos zu Anreise und Preise unter http://www.spabotanica.com

4. Machen Sie ein Foto von sich mit dem berühmten Doorman im Raffles Hotel (F) und genießen Sie danach die Teatime im Tiffin Room des Hotels. Aber Achtung: Hier gilt ein Dresscode.

5. Nehmen Sie sich am Albert Mall Trishaw Park (I) eine Rikscha und lassen Sie sich durch die Stadt fahren.

Clarke Quay Singapur

6. Bummeln, essen und shoppen Sie am Clarke Quay (G) und schauen Sie anschließend dem bunten Treiben auf dem Nachtmarkt in der Bugis Street zu.

7. Schwimmen Sie mit den rosa Delphinen auf Sentosa (E).

8. Erleben Sie die Aussicht vom Skypark in Singapur (J).

9. Gehen Sie mitten in der Nacht in der Mustafa Shopping Mall (B) einkaufen. Das Einkaufszentrum hat rund um die Uhr geöffnet.

10. Besuchen Sie ein Singapore Hawker Centre. Gehen Sie dort auf kulinarische Entdeckungsreise und probieren Sie alles was lecker aussieht.

Noch ein Tipp aus England: Der beste Ort für eine typisch englische Custard Tart ist die Leung Sang Hong Kong’s Pâtisserie in Chinatown.


Viel Spaß in Singapur und natürlich guten Appetit wünscht

GD Star Rating
loading...
10 Erlebnisse die man in Singapur nicht verpassen sollten , 4.0 out of 5 based on 7 ratings


Es wurden noch keine Kommentare geschrieben - sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar