Herbst-Special von Singapore Airlines

Herbst-Special von Singapore Airlines

Herbst-Special von Singapore Airlines

Während in den hiesigen Breitengraden der Herbst Einzug hält und die Tage kürzer werden, locken in Südostasien und Australien Wärme und Sonne. Wer die Sonne genießen möchte, dem bietet Singapore Airlines attraktive Tarife nach Asien und Australien.
Flug nach Singapur
Wer zwischen dem 8. November 2008 und dem 11. Dezember 2008 nach Singapur fliegt und spätestens am 31.12.2008 den Rückflug von Singapur nach Frankfurt antritt, zahlt im Herbst-Special für diesen Flug 723 Euro* inklusive Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag.
* Beispiel Endpreis inklusive Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag mit Abflug 23. Oktober ohne Stopover in Singapur, (Stand 23. Oktober 2008).

Auch die weiteren Tarife nach Kuala Lumpur, Bali, Phuket und vielen weiteren Zielen in Asien und Australien können sich sehen lassen.

Herbst-Special Tarife von Singapore Airlines im Überblick

Singapur
Singapur: 724,24 EUR*

Malaysia
Kuala Lumpur: 935,57 EUR*
Langkawi, Penang, Kuching, Kota Kinabalu: 945,57 EUR*

Indonesien
Jakarta, Bali: 994,62 EUR*

Thailand
Phuket: 940,05 EUR*
Koh Samui: 1.077,46 EUR*

Vietnam
Ho Chi Minh City:1.005,23 EUR*
Hanoi, Da Nang: 1.025,23 EUR*

Kambodscha
Phnom Penh, Siem Reap: 1.004,62 EUR*

Australien
Adelaide: 1.289,33 EUR*
Brisbane: 1.292,14 EUR*
Perth: 1.280,95 EUR*
Sydney: 1.287,88 EUR*

Die angegebenen Tarife gelten für den Hin- und Rückflug ab Frankfurt und verstehen sich inklusive Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag. Innerdeutsche Zubringerflüge mit der Deutschen Lufthansa nach Frankfurt können für 90 EUR hinzugebucht werden.

Die Tarife können ab sofort bis zum 11. Dezember 2008 unter singaporeair.de oder über jedes IATA-Reisebüro gebucht werden.
Dieser Spezialtarif gilt für Abflüge vom 8. November 2008 – 11. Dezember 2008. Der späteste Rückflug von Singapur nach Frankfurt ist am 31. Dezember 2008 möglich.
Bei Flügen nach Singapur muss ein Aufenthalt von Samstag auf Sonntag enthalten sein, bei Flügen zu allen anderen Reisezielen beträgt die Mindestaufenthaltsdauer sieben Tage. Der maximale Aufenthalt darf einen Monat nicht überschreiten.
Stopover in Singapur sind sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückweg möglich. Singapore Airlines empfiehlt für die Übernachtung die Nutzung des „Singapore Stopover Holiday-Programm“. Reisende können ab 42 Euro pro Person in Singapur übernachten und den Zauber der „Löwenstadt“ entdecken. Nähere Informationen dazu unter singaporeair.de. Buchungen sind über jedes IATA-Reisebüro möglich.

* Beispiel Endpreis inklusive Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag mit Abflug 23. Oktober ohne Stopover in Singapur, (Stand 23. Oktober 2008).

GD Star Rating
loading...


Schlagworte:

Kategorien:Flug, Singapore Airlines, Singapore Tourist Pass

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben - sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar