Ein und Ausreise Singapur

Einreise und Ausreise in Singapur

Ein und Ausreise Singapur

Ein und Ausreisebestimmungen Singapur

Bürger der EU benötigen für einen Aufenthalt in Singapur, von bis zu 30 Tagen, kein Visum.

Wichtig: Ihr Reisepass muss noch sechs Monate lang gültig sein und Sie müssen ein bestätigtes Rück- oder Weiterflugticket haben.

Für Kinder werden Kinderreisepass und Kinderausweise mit Lichtbild anerkannt.
Das Auswärtigen Amt empfiehlt jedoch auch für Kinder einen eigenen Reisepass.

Frauen die ab dem 6.Monat einer Schwangerschaft Singapur besuchen möchten, sollten zuvor in der diplomatischen Vertretung Singapurs in ihrem Land einen Antrag stellen.

Zollbestimmung Singapur

Achtung! Tabakwaren dürfen in Singapur nur gegen eine Einfuhrsteuer eingeführt werden.
Seit 01.01.2009 tragen alle in Singapur verkauften Zigaretten einen Zollstempel. Raucher die mit Zigaretten ohne Zollstempel erwischt werden, müssen mit Strafen von etwa 250 Euro pro Packung rechnen. Singapurs Zollbehörde fordert Besucher daher auf ihre Rauchwaren zu deklarieren. Der bei der Deklaration ausgestellte Beleg sollte aufbewahrt und bei Kontrollen vorgezeigt werden. Weitere Informationen finden Sie auf: www.customs.gov.sg

Wir übernehmen keine Gewährleistungen für die Angaben. Bitte prüfen Sie vor Ihrer Reise die aktuellen Reise- und Sichhereitsbestimmungen auf den unten aufgeführten Seiten.

Aktuelle Reise und Sicherheitshinweise

Arbeiten oder Studieren in Singapur


Links zum Arbeiten in Singapur

GD Star Rating
loading...
Ein und Ausreise Singapur, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

Schlagworte:

Kategorien:

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben - sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar